Quinoa-Stuffed Bell Peppers

Quinoa-gefüllte Paprika

Suchen Sie nach einer lustigen Variante Quinoa zu essen? Dann probieren Sie diese Quinoa-gefüllten Paprika aus frischem und knackigem Gemüse mit Karotten-Pesto garniert!

Hervorragend als eigenständige Mahlzeit oder kombiniert mit grillierter Hähnchenbrust, Fisch oder Steak sind diese gefüllten Paprika ein echter Hingucker und einfach zuzubereiten!

Zeit
  • Zubereitungszeit: 15 Minuten
  • Zeit Total: 35 Minuten
Zutaten
  • 2 Paprika, ausgehöhlt und entkernt
  • 20g Rucola
  • ¼ Rotkohl
  • 8 Cherrytomaten, halbiert
  • 185g Quinoa, gekocht
  • ½ EL geröstete Mandeln
  • 10g grüne Karottenblätter
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ EL Parmesankäse
  • 1 El Olivenöl
  • ⅛ TL Salz
  • ¼ TL Honig
  • ⅛ Zitrone, ausgepresst und Schale geraffelt
Zubereitung
  1. Um die Karotten-Pesto zuzubereiten vermischen Sie die gerösteten Mandeln, die gehackten grünen Karottenblätter, die Knoblauchzehe, den Parmesan, Salz, Honig und den Zitronensaft und dessen Schale mit 2 Esslöffel Olivenöl in Ihrem Nutribullet oder herkömmlichen Mixer zu einer einheintlichen Paste.
  2. Kochen Sie die Quinoa wie auf der Verpackung angegeben oder auf Seite 43 des Veggie Bullet Kochbuchs. Legen Sie das ganze zur Seite um es abkühlen zu lassen.
  3. Legen Sie die ausgehöhlten Paprika auf eine saubere Oberfläche und geben Sie in jede Paprika je die Hälfte Quinoa.
  4. Geben Sie gehackten Kohl mit den geschnittenen Cherrytomaten darüber und garnieren Sie das ganze mit je 2 Esslöffel Karotten-Pesto pro Paprika.
  5. Guten Appetit!
Bemerkungen
  1. Um grössere Mengen der Karotten-Pesto vorzubereiten, benutzen Sie das Veggie Bullet Kochbuch auf Seite 128.
  2. Sie besitzen noch keinen Veggie Bullet? Benutzen Sie stattdessen einen Hand-Spiralschneider, einen separaten Schnetzler sowie Messer und Schneidebrett um das Gemüse und die Früchte zuzubereiten. Rechnen Sie mit zusätzlicher Zubereitungszeit.

BRINGEN SIE IHRE KÜCHE AUF EIN NEUES LEVEL


NUR UNSCHLAGBARE 199 95
Kaufen
JETZT ZUSCHLAGEN